Rechtsinfo_03

POLIZEIDIKTAT

Klage

Spökenkieker

 

 

Besucherzähler
04

Der Duft der Gefahr
oder: wie Polizei und Staatsanwälte zu Terroristen werden

Wer glaubt, dass die Bundesrepublik Deutschland ein Rechtsstaat ist, dem sei gesagt, dass dieses nicht zutreffend ist. mehr > >

Halbgötter in Schwarz?
über die unglaubliche Hinterforzigkeit eines Richters am Amtsgericht Bremen-Blumenthal. mehr . . .

Hallo “Blauauge”!

Ihnen geht es gut? Sie führen ein geordnetes Leben und glauben noch an “Recht und Ordnung” - oder “Einigkeit und Recht und Freiheit”?  Dann leben Sie so weiter - aber rühren Sie sich nicht, wenn Sie unversehends mit der Polizei in “Berührung” kommen, sonst kann es Ihnen leicht ergehen, wie diesen Bürgern: mehr . . .

Einfach mal die Bude gefilzt

Braunschweiger Polizei nimmt Jugendlichen fest, der sich über eine Personenkontrolle beschwerte. Dann wird die Wohnung seiner Gastgeberin durchsucht - ohne Beschluss. Polizei nennt Darstellung "Blödsinn". mehr . . .

 "Der Mythos von der hohen Moral der Richter ist ein Märchen."

Die Rechtsprechung ist schon seit langem konkursreif. Sie ist teuer, nicht kalkulierbar und zeitraubend. Der Lotteriecharakter der Rechtsprechung, das autoritäre Gehabe, die unverständliche Sprache und die Arroganz vieler Richter/innen im Umgang mit dem rechtsuchenden Bürger schaffen Mißtrauen und Ablehnung.

Wolfgang-Dragi Willi Nešković - ehemals Richter am BGH